Seckachbrücke in Adelsheim © Eckhard Wegner/Deutsche Stiftung Denkmalschutz

Seckachbrücke in Adelsheim © Eckhard Wegner/Deutsche Stiftung Denkmalschutz

Erfreuliche Post steht für Bürgermeister Klaus Gramlich an. An den bereits begonnenen Mauerwerksarbeiten an der Oberen Seckachbrücke Sennfeld in Adelsheim im Neckar-Odenwald-Kreis beteiligt sich auch die private Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) dank der Lotterie GlücksSpirale, deren Destinatär die Denkmalstiftung seit 1991 ist. Der Fördervertrag über 30.000 Euro erreicht die kleine, nördlich von Heilbronn gelegene Gemeinde, dessen Geschichte unter anderem durch den Schlossbau mit der Familie des Götz von Berlichingen verbunden ist, in diesen Tagen.

Weiterlesen