Geschichte - Kultur - Spiritualität

Schlagwort: residenz

Wege der Jakobspilger, 08.04.2008

 

Karl-Josef Schäfer

Wege der Jakobspilger in Deutschland …

… Weilburg und der wahre Jakob!

Ein launiger Vortrag mit ernstem Hintergrund

Aus dem Inhalt:

St.-Jakobus d.Ä. – Apostel und Maurentöter?
Santiago de Compostela – warum wurde das Grab zum Hauptpilgerziel?
Mittelalterliche Pilger unterwegs!
Der "wahre Jakob"!
Heilige Jahre
Deutschland und seine Jakobswege
Weilburg im Jakobswege-Netz
Warum das 21. Jh. sich nicht so sehr vom hohen Mittelalter unterscheidet!

Dienstag, 08.04.2008, ca. 19:30 Uhr
Ort: Residenz-Buchhandlung, Weilburg

Wenn erst einmal der Schwamm drin ist – DSD-Ortskurator überbringt Fördervertrag für die Unionskirche in Idstein

Unionskirche in Idstein, Foto: By Frank Winkelmann (Own work) [<a href="http://www.gnu.org/copyleft/fdl.html">GFDL</a> or <a href="http://creativecommons.org/licenses/by/3.0">CC-BY-3.0</a>], <a href="http://commons.wikimedia.org/wiki/File%3AUnionskirche_Idstein.JPG">via Wikimedia Commons</a>

Unionskirche in Idstein, Foto: By Frank Winkelmann (Own work) [GFDL or CC-BY-3.0], via Wikimedia Commons

Auch in diesem Jahr unterstützt die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) die Evangelische Unionskirche in Idstein. Den Fördervertrag über 40.000 Euro für die anstehende Dachsanierung überbrachte Karla Schulte-Kalms, Ortskuratorin Wiesbaden der DSD, am 4. September 2013 im Beisein von Bezirksleiter Wolfgang Führich von Lotto Hessen an Pfarrer Martin Kuhlmann. Die Unionskirche, an deren Mauerwerkssanierung sich die Denkmalstiftung bereits im vergangenen Jahr mit 50.000 Euro beteiligt hat, ist eines von über 140 Projekten, die die private Stiftung mit Sitz in Bonn dank Spenden und Mittel der Lotterie GlücksSpirale, der Rentenlotterie von Lotto, allein in Hessen fördern konnte.

Weiterlesen

© 2023 Auf dem Weg

Theme von Anders NorénHoch ↑