Der kontinuierliche Ausbau der radtouristischen Infrastruktur in Hessen trägt Früchte: Erstmals belegt das Bundesland eine Top-Platzierung als Urlaubsziel (Platz 9 von 149) in der jährlich vom Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club (ADFC) erhobenen Radreise-Analyse. In der Befragung nannten mehr Radurlauber als je zuvor Hessen spontan als Lieblingsdestination. Mit dem Main-Radweg (Platz 2) und dem Rheinradweg (Platz 6) führen zudem zwei der im ADFC-Ranking beliebtesten Fernrouten durch den südlichen Teil des Landes. Beide Routen zählen auch zu den meistbefahrenen in Deutschland.

Weiterlesen