Geschichte - Kultur - Spiritualität

Schlagwort: Picasso

Pablo Picasso in der Bretagne: L’Eternel Féminin – Das Ewigweibliche

Blick zur Kathedrale Saint Corentin in Quimper, Foto: Yannick Le Gall

Blick zur Kathedrale Saint Corentin in Quimper, Foto: Yannick Le Gal

Auf den Spuren Pablo Picassos können Urlauber im Badeort Dinard in der Bretagne wandeln. Fasziniert von den Körpern der badenden Frauen, die sich in den 1920er Jahren an der Smaragdküste immer freizügiger zeigten, verbringt der berühmte Künstler zwischen 1922 und 1929 dreimal die Sommermonate im Nordwesten Frankreichs. Vom 23. Mai bis 18. August 2014 zeigt das Musée des Beaux-Arts im bretonischen Quimper deshalb eine umfassende Ausstellung zur Bedeutung des Femininen in den Werken Pablo Picassos. Weiterlesen

© 2023 Auf dem Weg

Theme von Anders NorénHoch ↑