Ulmer Münster, By Martin Kraft (Own work) [<a href="http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0">CC-BY-SA-3.0</a>], <a href="http://commons.wikimedia.org/wiki/File%3AUlmer_M%C3%BCnster-Westfassade.jpg">via Wikimedia Commons</a>

Ulmer Münster, By Martin Kraft (Own work) [CC-BY-SA-3.0], via Wikimedia Commons

Am 29. Oktober 2013 präsentierte die Julius Rohm-Stiftung zu Ehren von Julius Rohm, dem ehemaligen ehrenamtlichen Bürgermeister von Neu-Ulm der Deutschen Stiftung Denkmalschutz (DSD) ihre jüngsten Restaurierungsarbeiten in der Konrad-Sam-Kapelle des Ulmer Münsters. Erstmals wurden in diesem Jahr vier Bildtafeln aus dieser Kapelle restauriert, während gleichzeitig die jahrelange Restaurierungskampagne der Rohm-Stiftung in der Neithartkapelle endete. Damit hat die Treuhandstiftung einmal mehr einen wichtigen Beitrag zur Restaurierung der Innenausstattung des Ulmer Münsters geleistet. Bei dem Pressetermin beantworteten Restauratorin Monika Kneer, Jochen Ansel vom Landesamt für Denkmalpflege, Dekan Ernst-Wilhelm Gohl, der Stifter Dr. Julius Rohm und Dr. Dorothe Trouet, Vorstandsvorsitzende der Julius Rohm-Stiftung in der DSD Fragen.

Weiterlesen