Guten Tag, Weilburg! (HE) Begleiten Sie mich auf einem liebevoll-ironischen und manchmal märchenhaften Stadtrundgang zu den Sehenswürdigkeiten der ehemaligen Residenzstadt Weilburg an der Lahn. Zu den neuen und besonders zu den alten Highlights der Stadt. Denen zu Lande, zu Wasser und vielleicht sogar in der Luft. Eventuell zu Sehenswürdigkeiten, die gar keine sind. Denn allzu oft kann sich Weilburg nicht entscheiden. Vielleicht braucht die Stadt einen Fürsten, einen absolutistischen möglichst, einen, der den Leuten sagt, wo es langgeht. So wie Karl Christian zum Beispiel, der dazu auch noch ein echter, eingeborener Weilburger war.

Weiterlesen