Freiburg vom Schlossberggarten aus gesehen, Foto: By Rebecca Davies from Freiburg, Germany (Freiburg from aboveUploaded by Flominator) [<a href="http://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0">CC-BY-SA-2.0</a>], <a href="http://commons.wikimedia.org/wiki/File%3AFreiburg_from_above.jpg">via Wikimedia Commons</a>

Freiburg vom Schlossberggarten aus gesehen, Foto: By Rebecca Davies from Freiburg, Germany (Freiburg from aboveUploaded by Flominator) [CC-BY-SA-2.0], via Wikimedia Commons

Zum neunten Mal unterstützt die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) dank der Lotterie GlücksSpirale, deren Destinatär sie seit 1991 ist, die Sanierung des Freiburger Münsters. Daneben stehen für die diesjährige Natursteinsanierung am Westturmhelm erstmals auch Mittel der treuhänderischen Michael-Schepelmann-Stiftung der DSD bereit. Den Fördervertrag in Höhe von 75.000 Euro überbachte Alfred Schruhl, Ortskurator Freiburg der DSD, am 6. September 2013 an Münsterbaumeisterin Yvonne Falter. Dabei war auch die Geschäftsführerin der Staatlichen Toto-Lotto GmbH Baden-Württemberg, Marion Caspers-Merk.

Weiterlesen