Geschichte - Kultur - Spiritualität

Schlagwort: erfurt

Neues vom Jakobsweg – gefunden am 07. Oktober 2009

 

„Ich bekomme so viel zurück“
Südkurier – Konstanz,Baden-Württemberg,Germany
Pilgern auf dem Jakobsweg, Tanzen für Menschen mit und ohne Behinderungen. Sie wurde in Konstanz, Bonn, Halle-Dessau, Erfurt, Magdeburg und

 

wanderurlaub.de » Wanderurlaub in Xanten am Niederrhein
von deguto.gw
Wandern am Niederrhein – rund um Xanten. Die Römer-, Dom- und Nibelungenstadt Xanten liegt am berühmten Jakobsweg, der in Santiago de Compostela en.

Eindrücke und Bilder vom Jakobsweg
Nordwest-Zeitung
Der erste Vortrag unter dem Titel „Unterwegs auf dem Jakobsweg: Auf der Via de la Plata von Sevilla nach Santiago de Compostela” findet am Montag, 12.

 

Körper lahm – doch der Kopf fliegt
Südkurier
Das Thema des Abends: Der Jakobsweg – 2 450 Kilometer allein und im Rollstuhl. Der Referent: Felix Bernhard, 35 Jahre jung und mit Handycap.

 

In Kontakt mit der Natur und mit sich selbst
Fränkische Nachrichten
Der neue Jakobsweg Rothenburg-Speyer, der auch durch Adelsheim führt, fand bereits zur Eröffnung großen Anklang. Selbst aus Frankreich und Polen kamen

 

Fahrradpilger auf dem Jakobsweg
Augsburger Allgemeine
Unterallgäu (mar) – Auf der westlichen Route des Jakobusweges von Kirchheim nach Legau pilgerten Männer und Frauen auf dem Fahrrad durchs Unterallgäu.

 

Auf der Spur der Muschel pilgern
Märkische Oderzeitung
Einer der bekanntesten Strecken ist der Jakobsweg. Um auf ihm zu wandeln, müssen Interessierte aber nicht bis nach Spanien fahren.

 

Spannung steigt.. – Auf nach Santiago 🙂
von xxSensi02xx
So , fest steht : Mein Leben hat sich nach dem Jakobsweg schon arg verändert und wird sich auch.

 

wanderurlaub.de » Wanderurlaub – wandern auf dem Jakobsweg
von deguto.gw
Als Jakobsweg (span. Camino de Santiago) wird der Pilgerweg zum Grab des Apostels Jakobus in Santiago de Compostela in Spanien bezeichnet. Ein Wanderw.

 

Fahrradpilger auf dem Jakobsweg Lokalnachrichten Mindelheimer Zeitung
Unterallgäu (mar) – Auf der westlichen Route des Jakobusweges von Kirchheim nach Legau pilgerten Männer und Frauen auf dem Fahrrad durchs Unterallgäu.

Luthers Noviziatstätte – Deutsche Stiftung Denkmalschutz fördert erneut das Augustinerkloster in Erfurt

Augustinerkirche in Erfurt, Foto: By TomKidd (Own work) [<a href="http://www.gnu.org/copyleft/fdl.html">GFDL</a> or <a href="http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/">CC-BY-SA-3.0</a>], <a href="http://commons.wikimedia.org/wiki/File%3AAugustinerkirche_Erfurt.jpg">via Wikimedia Commons</a>

Augustinerkirche in Erfurt, Foto: By TomKidd (Own work) [GFDL or CC-BY-SA-3.0], via Wikimedia Commons

Einen Fördervertrag über 10.000 Euro für die Instandsetzung der historischen Klostermauer des Augustinerklosters in Erfurt überbrachte am 15. September 2013 Dr. Dieter Tettenborn, Ortskurator Erfurt der Deutschen Stiftung Denkmalschutz (DSD), an Lothar Schmelz, den Kurator des Evangelischen Augustinerklosters zu Erfurt. Möglich wurde die Förderung dank der Erträgnisse der treuhänderischen Stiftung Augustinerkloster zu Erfurt der DSD. Das einst von Luther bewohnte Kloster gehört zu den über 410 Projekten, die die private Denkmalstiftung dank Spenden, der Erträgnisse ihrer treuhänderischen Stiftungen und Mittel der GlücksSpirale, der Rentenlotterie von Lotto, allein in Thüringen fördern konnte.

Weiterlesen

© 2022 Auf dem Weg

Theme von Anders NorénHoch ↑