Geschichte - Kultur - Spiritualität

Schlagwort: Diez

Lahn-Camino: 3. Etappe Villmar – Diez (Alternative)

Lahn-Camino: 3. Etappe Villmar – Diez

Ein Tag in Diez – Mit dem Taunusklub Limburg auf einem Kulturspaziergang durch die alte Grafenstadt

Rund 50 Limburger trafen sich am 30. März zu einem Spaziergang durch Diez

Rund 50 Limburger trafen sich am 30. März zu einem Spaziergang durch Diez

50 Tauniden aus der Kreisstadt Limburg und deren Umgebung trafen ich am letzten März-Sonntag zu einem Spaziergang durch die Nachbarstadt im rheinland-pfälzischen Diez. Mit strahlendem Sonnenschein bummelten verwöhnte der Frühling die Mitglieder des Taunusklub Limburg unter der bewährten Leitung der Wanderführerin Hilde Günther und ihrem Sohn Hans-Peter.

Der nicht ganz vier Kilometer lange Spaziergang mit moderaten Steigungen beginnt und endet am Diezer Bahnhof.

Weiterlesen

Lahn-Camino von Wetzlar nach Lahnstein: 3. Etappe Villmar – Diez 23 km

3. Etappe Villmar – Runkel (160 m) – Eschhofen (140 m) – Limburg/Lahn (125 m) – Diez/Lahn (110 m) 23 km

Schwierigkeitsgrad: leicht

Besichtigungen: König-Konrad-Denkmal, Runkel, Limburg, Diez

Zeitbedarf: ca. 6 Stunden (bei 4 km/Stunde) zzgl. Pausen und Besichtigungen

Tagesmotto: „Wenn einer alleine träumt, dann bleibt es ein Traum. Wenn wir aber alle gemeinsam träumen, dann wird es Wirklichkeit.“ (Dom Helder Camara, 1909-1999)

Lahn-Camino:

Wenn Sie in Villmar übernachtet haben oder mit dem Zug angereist sind geht es für Sie erst einmal wieder hoch, bis zum Ortsrand in Richtung Bachborn. Bald schon können Sie wieder das gewohnte L für den Lahnhöhenweg und die Jakobsmuschel entdecken. Der Weg führt Sie nach rechts, für ein kurzes Stück gemeinsam mit dem Fahrradweg. Bei schönem Wetter empfehlen wir Ihnen, diesem Fahrradweg auf der Höhe bis hinunter nach Enkirch zu folgen. Viele Beispiele der Volksfrömmigkeit begegnen Ihnen an diesem Wegstück, darunter auch ein Wegkreuz aus dem 16. Jhdt. Der Nachteil: hier oben sind Sie ungeschützt und der Wind peitscht Ihnen den Regen regelrecht um die Ohren. Der Lahn-Camino biegt gleich nach ein paar hundert Metern rechts von dem Fahrradweg ab, auf einen unbefestigten Wirtschaftsweg. Dann ist die Markierung nicht mehr eindeutig. Sie müssen sich an der Gabelung nach rechts unten orientieren, wenn Sie links gehen, erreichen Sie wieder den Fahrradweg.

Weiterlesen

© 2022 Auf dem Weg

Theme von Anders NorénHoch ↑