Geschichte - Kultur - Spiritualität

Schlagwort: Adelsheim

Neues vom Jakobsweg – gefunden am 07. Oktober 2009

 

„Ich bekomme so viel zurück“
Südkurier – Konstanz,Baden-Württemberg,Germany
Pilgern auf dem Jakobsweg, Tanzen für Menschen mit und ohne Behinderungen. Sie wurde in Konstanz, Bonn, Halle-Dessau, Erfurt, Magdeburg und

 

wanderurlaub.de » Wanderurlaub in Xanten am Niederrhein
von deguto.gw
Wandern am Niederrhein – rund um Xanten. Die Römer-, Dom- und Nibelungenstadt Xanten liegt am berühmten Jakobsweg, der in Santiago de Compostela en.

Eindrücke und Bilder vom Jakobsweg
Nordwest-Zeitung
Der erste Vortrag unter dem Titel „Unterwegs auf dem Jakobsweg: Auf der Via de la Plata von Sevilla nach Santiago de Compostela” findet am Montag, 12.

 

Körper lahm – doch der Kopf fliegt
Südkurier
Das Thema des Abends: Der Jakobsweg – 2 450 Kilometer allein und im Rollstuhl. Der Referent: Felix Bernhard, 35 Jahre jung und mit Handycap.

 

In Kontakt mit der Natur und mit sich selbst
Fränkische Nachrichten
Der neue Jakobsweg Rothenburg-Speyer, der auch durch Adelsheim führt, fand bereits zur Eröffnung großen Anklang. Selbst aus Frankreich und Polen kamen

 

Fahrradpilger auf dem Jakobsweg
Augsburger Allgemeine
Unterallgäu (mar) – Auf der westlichen Route des Jakobusweges von Kirchheim nach Legau pilgerten Männer und Frauen auf dem Fahrrad durchs Unterallgäu.

 

Auf der Spur der Muschel pilgern
Märkische Oderzeitung
Einer der bekanntesten Strecken ist der Jakobsweg. Um auf ihm zu wandeln, müssen Interessierte aber nicht bis nach Spanien fahren.

 

Spannung steigt.. – Auf nach Santiago 🙂
von xxSensi02xx
So , fest steht : Mein Leben hat sich nach dem Jakobsweg schon arg verändert und wird sich auch.

 

wanderurlaub.de » Wanderurlaub – wandern auf dem Jakobsweg
von deguto.gw
Als Jakobsweg (span. Camino de Santiago) wird der Pilgerweg zum Grab des Apostels Jakobus in Santiago de Compostela in Spanien bezeichnet. Ein Wanderw.

 

Fahrradpilger auf dem Jakobsweg Lokalnachrichten Mindelheimer Zeitung
Unterallgäu (mar) – Auf der westlichen Route des Jakobusweges von Kirchheim nach Legau pilgerten Männer und Frauen auf dem Fahrrad durchs Unterallgäu.

Arbeiten am historischen Übergang über die Seckach laufen bereits – Dank der Lotterie GlücksSpirale fördert die Deutsche Stiftung Denkmalschutz die Seckachbrücke in Adelsheim

 

Seckachbrücke in Adelsheim © Eckhard Wegner/Deutsche Stiftung Denkmalschutz

Seckachbrücke in Adelsheim © Eckhard Wegner/Deutsche Stiftung Denkmalschutz

Erfreuliche Post steht für Bürgermeister Klaus Gramlich an. An den bereits begonnenen Mauerwerksarbeiten an der Oberen Seckachbrücke Sennfeld in Adelsheim im Neckar-Odenwald-Kreis beteiligt sich auch die private Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) dank der Lotterie GlücksSpirale, deren Destinatär die Denkmalstiftung seit 1991 ist. Der Fördervertrag über 30.000 Euro erreicht die kleine, nördlich von Heilbronn gelegene Gemeinde, dessen Geschichte unter anderem durch den Schlossbau mit der Familie des Götz von Berlichingen verbunden ist, in diesen Tagen.

Weiterlesen

© 2022 Auf dem Weg

Theme von Anders NorénHoch ↑