Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Freundinnen und Freude der KirchenVolksBewegung!

Stellungnahme von Wir sind Kirche-Regensburg vom 14. 03. 2008
anlässlich der Urteilsverkündung im Fall des ehemaligen Pfarres von Riekofen

und zu Behauptungen der Pressestelle des Bistums

http://www.wir-sind-kirche.de/index.php?id=128&id_entry=1369

> Stellungnahme des Bischöflichen Ordinariats zur Verurteilung von Peter K. (14.3.2008)

http://www.bistum-regensburg.de/Default.asp?op=show&id=3032

> Bistum Regensburg kritisiert Diffamierungskampagne im Fall Kramer (kath.net,14.3.2008)

http://www.wir-sind-kirche.de/index.php?id=129&id_entry=1368

* * *

Spar-Tipp zum Katholikentag:

bis zum 15. März 2008 gibt es noch einen Frühbucherrabatt für Anmeldungen zum Katholikentag  

http://www.katholikentag.de/go/teilnahme-anmeldung.html

TV-Tipp:

Dr. Eugen Drewermann in "Menschen bei Maischberger"

Dienstag 18. März 2008 um 22.45 Uhr in der ARD

* * *

Wir trauern um Ingrid Thurner

Die frühere Vorsitzende der österreichischen Plattform "Wir sind Kirche", Ingrid Thurner, ist am 14. März 2008 im Alter von 63 Jahren in Deutsch-Kaltenbrunn (Burgenland) gestorben. Die Tirolerin war zeit ihres Lebens in der katholischen Kirche bzw. kirchlichen Erneuerungsbewegungen tätig. Sie war Pfarrsekretärin in Volders und Pastoralassisentin in der Pfarre Absam-Eichat. 1987 bis 1993 war Thurner Vorsitzende des Laienrats der Diözese Innsbruck. Beim Besuch Johannes Pauls II. 1988 in Innsbruck zeichnete sie verantwortlich für die inhaltliche Gestaltung des Glaubensfestes in Tirol. In der Plattform "Wir sind Kirche" war Thurner zunächst Geschäftsführerin, von 2002 bis 2004 Vorsitzende. Für ihr großes Engagement hatte sie 1994 von Bischof Reinhold Stecher das Goldene Ehrenzeichen der Diözese Innsbruck erhalten.

> Mehr auf der Seite des Bistums Innsbruck

http://www.dibk.at/?id=58&language=1&portal=1&detail=50001566

> Mehr auf der Seite der österreichischen Plattform Wir sind Kirche

http://www.wir-sind-kirche.at/content/index.php?option=com_content&task=view&id=230&Itemid=14