ehemaliges Kloster in Flechtdorf © Karin Gehrmann/Deutsche Stiftung Denkmalschutz

ehemaliges Kloster in Flechtdorf © Karin Gehrmann/Deutsche Stiftung Denkmalschutz

Eine freudige Nachricht für Helmut Walter, den Ersten Vorsitzenden des Fördervereins Kloster Flechtdorf e.V. Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) unterstützt die Innensanierung des Abtshauses von Kloster Flechtdorf mit 50.000 Euro. Der Fördervertrag erreicht den Fördervereinsvorsitzenden in diesen Tagen. Die in weiten Teilen fast original erhaltene mittelalterliche Klosteranlage gehört seit 2010 zu den rund 140 Projekten, die die private Denkmalstiftung dank Spenden und Mittel der Lotterie GlücksSpirale, der Rentenlotterie von Lotto, bisher allein in Hessen fördern konnte.

Weiterlesen