Das letzte Etappenziel – Koblenz – Stolzenfels?!

Die Buen Camino Gruppe aus dem Kreis Neuss kann es fast  nicht glauben, 138 000 Schritte liegen  hinter uns,  wenn wir am Sonntag 9. August 2009 unser Ziel Schloss  Stolzenfels erreicht haben.  Man sollte es nicht für möglich halten 27 Personen sind im Durchschnitt auf dem Rhein Camino gepilgert. „Herzlichen Glückwunsch“
Bei Schnee (Januar) los gegangen und bei Sonnenschein (August) angekommen. Typische Niederrhein Landschaften, trutzige Kirchen und Burgen, schroffe Felsen und historische Städte begleiteten uns auf dem Weg. Das Siebengebirge haben wir längst hinter uns gelassen!
Wir schnüren unsere Schuhe und pilgern die vorerst letzte Etappe beginnend in Weißenthurm am Rhein.

Treffpunkt:  Sonntag 9. August 2009
Bahnhof  Dormagen             8:15 Uhr
Bahnhof Weißenthurm     10:16 Uhr

Kurz vor Schluss der Tour, wird  zum gemütlichen Plausch (Königsbacher Brauhaus) eingekehrt.
Bei Kaffee und Kuchen,  es darf  auch ein Königsbacher Pils sein,  wollen wir über die Tour diskutieren, sowie alte und neue Freundschaften pflegen!

Anreise – Info mit der Bahn
Abfahrt in Dormagen Bahnhof um 08:15 Uhr  Richtung Köln

Rückreise – Info:  Mit dem Bus zum Bahnhof Koblenz und dann weiter Richtung Köln; Dormagen; Neuss. Der Zug fährt jede Stunde!

Streckenlänge: ca. 23 Km ….

Voraussichtliche Dauer:
Ist von Pausen, Kondition, Besichtigungen, Einkehr abhängig – Schätze mal so grob 5   Stunden.
Genauere Zeitangaben sind leider nicht möglich, da der Verlauf von zu vielen Faktoren abhängig ist.

Abbruch der Tour:
Ein Abbruch der Tour, ist an verschiedenen Haltestellen möglich. Somit können auch Wanderbegeisterte mitmachen, denen die gesamte Strecke zu lang / schwer ist! Auch hierbei sollte das Wandertempo der Gruppe gehalten werden!

Die Teilnahme an der geführten Wanderung:
Ist wie immer kostenfrei!
Reisekosten,  Einkehr, Verzehr usw. muss jeder  selbst tragen!

Haftung:
Keinerlei Haftungsübernahme jeglicher Art!           Jeder ist für sich selbst verantwortlich!
Entsprechendes Schuhwerk, mit griffiger Sohle, ist trotzdem angesagt!

Wir hoffen, das auch Du dich angesprochen fühlst und mit uns die der 8. Pilger – Etappe gehst!

Also, Buen Camino man sieht sich auf dem Rhein Camino.

Eure Pilgerfreunde aus Stürzelberg

Beate u. Wolfgang