Marburg (red). Im Gästehaus des Marburger Kulturzentrums Waggonhalle ist eine feste Pilgerherberge mit acht Betten eingeweiht worden. Sie ersetzt nun dauerhaft die provisorische Pilgerherberge, die anlässlich des Elisabethjahrs 2007 eingerichtet worden war. Neben einfachen Betten stehen den Pilgern nun auch Dusche und Toilette sowie eine kleine Selbstversorgerküche zur Verfügung. Informationen gibt es unter Telefon (06421) 99120.