Da fragte vor einiger Zeit ein Pater aus Freiburg bei mir an: "Wie weit sind Sie mit Ihrer Beschreibung des Jakobsweges von Flensburg nach Glückstadt?" Er wolle gerne mit einer Mitschwester, die im März ihre goldene Profess feiere, auf der Via Jutlandica pilgern.

Da ich meinen Verlag kenne, wusste ich, es kann knapp werden. Und als der Pilger-Wanderführer fertig zur Abgabe war, habe ich ihm den PDF-File nach Freiburg geschickt.

Jetzt war die goldene Profess und Pater Norbert hat mir ein Foto der Jubilarin mit dem Jubiläums-Sonderband geschickt. Macht schon was her, oder?

Herzlichen Glückwunsch zur goldenen Profess nach Freiburg und Ihnen und Ihrer Mitschwester ein herzliches Ultreia, lieber Pater Norbert!