Wieder haben mich treue Leser auf einen ganz besonderen Internet-Link aufmerksam gemacht:

 

Lieber Herr Schäfer,

wir haben lange nichts mehr voneinander gehört. Ich hoffe, es geht Ihnen gut. Meine Frau und ich bereiten auf eine Pilgerwanderung im Elsass vor. In der letzten Augustwoche werden wir in Weißenburg starten. Bei der Planung bin ich auf eine sehr schöne Seite gestoßen, die ich Ihrer Aufmerksamkeit empfehlen möchte:

http://pilgerin.blogspot.com

Zwei junge Mädchen schildern ihre Wanderung auf dem Jakobsweg durch die Pfalz und das Elsass. Sie schreiben herzlich und wunderbar erfrischend. Es gibt Stellen, an denen wir Tränen gelacht haben.

Vielleicht könnte das etwas für Ihre Hinweise auf besondere Internetseiten sein?

Mit herzlichen Grüßen