Lufthansa erweitert ihr mobiles Angebot und bietet ihre Smartphone-App jetzt auch Nutzern von Windows Phone 8 an. Die Besonderheit der App auf diesem Betriebssystem ist die „Live Tile“ Funktion, mit der die wichtigsten Informationen zum Flugstatus – fortlaufend aktualisiert – ohne Öffnen der App direkt auf dem Startbildschirm dargestellt werden. Wie auf den anderen mobilen Betriebssystemen ermöglicht auch diese App den direkten Zu-gang auf den gesamten Lufthansa Flugplan. Ist eine passende Verbindung gefunden, kann diese gleich von unterwegs gebucht werden. Fluggäste haben auch die Möglichkeit, in aller Ruhe mobil einzuchecken und die elektronische Bordkarte in ihrem Smartphone abzulegen. So können vor allem im Ausland Roaming-Gebühren durch nochmaliges Herunter¬laden der Bordkarte vermieden werden. Die kostenlose App steht unter dem Link www.lufthansa.com/WindowsPhone8 zum Download bereit.

Mit Windows Phone 8 bietet Lufthansa jetzt jeweils eine speziell angepasste App für die beliebtesten mobilen Smartphone-Betriebssysteme. Über Android, Apple iOS, BlackBerry und nun auch über Windows Phone 8 können über 98 Prozent aller Smartphone-Nutzer weltweit die Lufthansa App mit ihren umfangreichen Funktionen nutzen. Eine Kooperation von Lufthansa, Microsoft und Nokia hat die Entwicklung dieser App unter der Realisierung durch SapientNitro für das Smartphone-Betriebssystem Windows Phone 8 ermöglicht.

„Ab jetzt können auch unsere Fluggäste mit einem Windows Phone 8 Smartphone die Vorteile unserer mobilen App-Funktionen kennenlernen“, erklärt Marcus Casey, Leiter Globaler Onlinevertrieb und Mobile Services, Deutsche Lufthansa AG. „Wir möchten im digitalen Kontakt zu unseren Kunden die gleiche Innovation bieten wie auf unseren Flügen selbst. Mobile Dienste spielen vor allem für unsere Fluggäste eine immer größere Rolle. Deshalb ist es für Lufthansa wichtig, auf allen relevanten mobilen Betriebssystemen vertreten zu sein.“