Auf dem Weg

Geschichte - Kultur - Spiritualität

Kategorie: Kirschhofen

Weilburger Wanderwege – Kirschhofen K1 – Halbtagswanderung über’n Berg und durch’s Tal

Etwas ambitionierter ist Kirschhofens zweiter Rundwanderweg K1. Dieser führt rund 10 Kilometer über die Lahnhöhen mit herrlichen Ausblicken ins Lahntal und dann wieder auf dem Leinpfad an der Lahn entlang. Er schließt durch die Fußgängerbrücke über die Lahn an den Odersbacher Rundwanderweg O2 an. Deshalb erscheint der Rundwanderweg auf der Karte mit Start auf der Odersbacher Lahnseite. Wir beginnen den Wanderweg, wie auch schon den K2, am Breithecker Weg.

Weilburg-Kirschhofen K1

Höhendifferenz

131 Meter (Höhe von 126 Meter bis 257 Meter)
Gesamtanstieg 194 Meter
Gesamtabstieg 182 Meter

Weiterlesen

Weilburger Wanderwege – Kirschhofen K2 – Netter Abendspaziergang mit Ausblick

Weilburg-Kirschhofen K2 - Netter Abendspaziergang mit Ausblick

Weilburg-Kirschhofen K2 – Netter Abendspaziergang mit Ausblick

Malerisch liegt der Weilburger Stadtteil Kirschhofen am Bogen, den die Lahn hier macht. Der Ort selbst hat ein paar schöne, alte Fachwerkhäuser und ganz viel Natur und Landschaft zu bieten. „Kyrchschyrben“ heisst der Ort in einer Urkunde aus dem Jahr 1363. Was übrigens nicht bedeutet, dass Kirschhofen nicht viel älter ist. Die Lage an der Lahn könnte durchaus dafür sprechen, dass der Ort schon früher besiedelt war. Interessant ist die Verbindung zum gegenüberliegenden Weilburger Stadtteil Odersbach. Eine Fußgängerbrücke führt über die Lahn und die Gemarkung Scheuernberger Kopf auf der rechten Lahnseite gehört zu Kirschhofen. Heute (30.06.2011) leben 744 Einwohner in Kirschhofen.

Weiterlesen

© 2017 Auf dem Weg

Theme von Anders NorénHoch ↑