Lieber Ka-Jo, Liebe Gabi,

Viele Grüße sendet Euch Michael.

Zunächst möchte ich nochmal herzlich bedanken für die freundliche Aufnahme bei Euch und das ich bei Euch Gast sein drufte.

Dank deiner Karte und der Tipps und Ratschläge von dir habe ich meinen Pilgerweg erfolgreich beendet.

Die Etappe nach Villmar war nochmal recht anstrengend. Lange lange und schnurgerade Wegabschnitte mit stetigen Anstiegen machten mich langsam mürbe. Habe mich in der Pension Behr gut erholt mußte aber am nächsten Morgen meine Wanderschuhe ausziehen und mit Sandalen weitergehen ansonsten wäre ich nicht bis Diez gekommen.

Der Weg ist eigentlich ganz gut beschildert man muß nur selten auf die Karte schauen. Hin und wieder ist die Beschilderung jedoch sehr zweideutig und man muß raten welcher Weg der richtige ist z.B. beim Blick auf Kalkofen und an einer Wegkreuzung nach Burg Eltz das hier der Weg hinter dem Baum langgeht und nicht davor wurde mir erst später klar.

Da ich ja nur noch in Sandalen lief fand ich die Etappe nach Obernhof gar nicht so schlimm. Nervig war nur das man sich hoch nach Schaumburg quält und dort alles geschlossen ist.

Ich mußte auch feststellen wie einsam man auf den Lahnhöhenweg ist, fast nie kommt ein jemand entgegen, wodurch ich doch sehr zur Ruhe gekommen konnte.

Auch die Wegbeschreibungen in deinem Buch und die Erläuterungen zu vielen markanten Punkten unterwegs waren sehr aufschlussreich.

In Bad Ems war die Jugendherberge so "ausgebucht" das ich doch noch 2 Nächte dort verbringen konnte. Hatte sogar ein 3-Bettzimmer für mich allein.

So kam ich in Lahnstein an und fand am Johanneskloster auch den Stein mit der Entfernungsangabe nach Santiago es sind jedoch noch 2650 km laut Aufschrift.

Auch der Moselkamino läßt sich gut laufen. Wenn ich diesen Weg dann weitergelaufen bin werde ich dir nochmal berichten. Jetzt ist in Treis-Karden erst mal Schluß.

Noch einmal vielen Dank für alles

bis bald

Michael

 

Schäfer, Karl-Josef: Der Jakobsweg von Wetzlar nach Lahnstein – Ein Pilgerwanderführer für den Lahn-Camino / Schäfer, Karl-Josef und Welter, Wolfgang: Ein Jakobsweg von Koblenz-Stolzenfels nach Trier – Der Pilgerwanderführer für den Mosel-Camino